exhibition

Das Künstlerehepaar D. und H. entschließt sich, sein geliebtes Haus in London zu verkaufen. Der Umbruch lässt Ängste erwachen, und die Performancekünstlerin D. kämpft damit, die Persönlichen und kreativen Aspekte ihres Lebens mit H. unter Kontrolle zu halten. Träume, Erinnerungen, Ängste – alle haben sie sich in das Haus eingeschrieben, das eine wichtige Rolle in ihrer Beziehung spielte. Drama.

Großbritannien 2013, 104 min.

in Zusammenarbeit mit dem kinoptikum landshut e.v.

Dienstag, 31.05.2016, 18.30 Uhr, kinoptikum

Mittwoch, 01.06.2016, 21.00 Uhr, kinoptikum